Holzbaupreis für Mehrgeschossige Wohnbauten
Reininghaus Quartier 7

Bauherr ENW Gemeinn Wohnungsgesellschaft mbH
Architektur/Planung Hohensinn Architektur / Ballon Architekten
Holzbau Strobl Bau- und Holzbau

Das städtische Großformat Quartier 7, errichtet auf den „Reinighausgründen“ im Westen von Graz, ist von den Dimensionen her mit seinen bis zu sechs Geschossen wegweisend für den Holzbau in der Stadt. Teile des Projekts wurden komplett aus Holz errichtet – inklusive der Erschließungskerne und Stiegenhäuser.

Größe, Umfang und Volumen machen es zu einem der wichtigsten Holzbau-Projekte im Wohnbau, wegweisend nicht nur in der Landeshauptstadt, sondern in der ganzen Steiermark.

In diesem Fall entscheidet aber nicht nur die Größe sondern auch die Positionierung, die trotz Größe und Fläche zwischen den Bauköpern Atmosphäre und Raum erzeugt. Die achtsame Ausführung der Baukörper überzeugt zusätzlich. Die Umsetzung der holzbautechnischen Details zeigt das Wissen um die Leistungsfähigkeit des Baustoffs Holz. Auf diese zwei wurde trotz Auf dieses wichtige Kriterium wurde trotz des großen Bauvolumens nicht „vergessen“ und erlauben so eine wirtschaftliche Instandhaltung auf Jahre hinaus.

◀ Preisträger 2021 – Übersicht